Natürliche Alternativen zu Viagra

Sexuelle Gesundheit des Mannes 2017 Januar 31
8:04
Natürliche Alternativen zu Viagra

Gibt es rezeptfreie Alternativen zu Viagra?

Niemand will alt werden, aber leider können Menschen nicht ewiglich jung und gesund bleiben. Was die sexuelle Gesundheit betrifft, sind sie dem Risiko von verschiedenen Störungen am meisten ausgesetzt. In erster Reihe erscheinen Probleme mit der Potenz, wenn man kardiovaskuläre Erkrankungen und einen starken Stress hat. Es ist nicht einfach, die Potenz selbständig wiederherzustellen. In solchen Situationen können Viagra Pillen zu Hilfe kommen, leider ist es durch einen hohen Preis nicht für alle Männer zugänglich. Deshalb beschlossen die Fachleute der Gesundheitsfürsorge, qualitative und günstige rezeptfreie Alternativen zu Viagra zu finden.

Wie kann man Viagra ersetzen?

Man kann dieses Medikament durch natürliche Alternativen ersetzen, die nicht nur die sexuelle Funktion verbessern, sondern auch den Körper mit den Vitaminen und Mikroelementen anreichern und die allgemeine Verstärkung fördern können.

Dazu braucht man bestimmte Naturstoffe anzuwenden, die die männliche Libido steigern und die Manneskraft verstärken. Hier sprechen wir über die bekannten Aphrodisiaka. Natürlich können solche natürliche Alternativen zu Viagra nicht so effektiv auf die Potenz wirken, wie die Medikamente, doch ihre Nebenwirkungen und negativen Folgen belästigen den Mann nicht. Die Antwort auf die Frage Wie lange wirkt Viagra? bekommen Sie in unserem Blogbeitrag unter dem Link. Die physiologische Wirkung von Aphrodisiaka liegt darin, dass ihre tierischen und pflanzlichen Komponenten die sexuelle Funktion ebensogut wie Viagra Pillen verbessern.

Verschiedene Fachleute schätzen die Produkte als Aphrodisiaka unterschiedlich ein, aber ihre Haupteinteilung ist folgend.

Also, solche Produkte gelten als Aphrodisiaka: 

  • Bitterschokolade mit einem hohen Kakaogehalt,
  • echter Honig, pures Olivenöl,
  • Bohnenkaffee,
  • Waldpilze,
  • Bananen,
  • Erdbeeren,
  • Laminaria,
  • dunkle Datteln, 
  • Kokosnüsse und Erdnüsse, Cashew und Zedernüsse; 
  • Meerrettich, Zwiebel und Knoblauch, 
  • frische Möhren, 
  • Dill, 
  • Sellerie, 
  • Spargel,
  • verschiedene Meeresprodukte gelten als die wirksamsten Aphrodisiaka: Kaviar, Garnelen, Muscheln, Schnecken, Austern,
  • Safran,
  • weiße oder schwarze Vanille,
  • Anis, Ingwer,
  • frischer natürlicher Zimt und Myrrhe;
  • die Wurzel vom gewöhnlichen oder goldenen Ginseng,
  • Aloesaft,
  • Avocadofleisch,
  • Artischocke,
  • Trüffeln und Blütenstaub.

Es ist klar, dass tierische und pflanzliche Aphrodisiaka auch zusammen eine schnellere Wirkung als Viagra Original nicht sichern können. Damit solche Produkte zu wirken und dem Mann wohlzutun beginnen, braucht man sie unbedingt in die Ernährungsration einzuschließen. Dabei ist es sehr von Bedeutung, dass man nicht ein Produkt, sondern mehrere lust- oder potenzsteigernde Produkte in verschiedenen Kombinationen und Zubereitungsarten essen soll.

In diesem Fall ist es für Männer gut, einen Eiercocktail oder Zuckerei zu konsumieren. Das Rezept ist ziemlich einfach. Dazu braucht man acht oder zehn Hühnereier (sie können auch durch Wachteleier ersetzt werden) und sie im Blender bis glatt zu schlagen. Diese Speise braucht man nicht zu würzen. Es steht zu wünschen, dieses Mittel auf leeren Magen zu trinken, um seine Wirkung zu beschleunigen. Aber man kann dieses Mittel nur alle zwei Wochen anwenden, weil Eier viel Cholesterin enthalten und den Körperbelasten, wobei sich der Cholesterinspiegel erhöhen kann.

Wie kann man natürliches Viagra zu Hause machen?

Wenn man den medizinischen Alternativen zu Viagra nicht anvertraut, kann man sie eigenhändig zu Hause machen. Das Rezept für natürliches Viagra ist wirklich einfach. Im Laufe von seiner Anwendung soll man verstehen, dass dieses Getränk dem Effekt von Originalmittel oder seinen bekannten Ersatzmitteln gleich nicht sein kann. Aber es lohnt sich, es zu probieren. Nehmen Sie eine mittelgroße Wassermelone (bis 5 Kilo), sie muss reif sein, eine große Zitrone und befolgen Sie solche Hinweise:

  • Man muss die Wassermelone schnitzeln und schälen.
  • Das Fleisch braucht man zu schlagen, um am Ende ein Liter vom frischen Wassermelonensaft zu bekommen. Dabei soll man beachten, dass die Samen in den Saft nicht gelangen.
  • Dann sieben wir den Saft und gießen die reine Flüssigkeit in den Kochtopf aus, danach wird er angekocht.
  • Nach dem Abkochen soll man eine halben Zitrone in den Kochtopf auspressen und vermischen.
  • Nun vermindern wir die Menge der Flüssigkeit im Kochtopf bis 200 Milliliter. Deshalb braucht man die Mischung von Wassermelone und Zitrone abzudünsten, d.h. kochen zu lassen, bis die überflüssige Flüssigkeit abdämpft. Wenn der weiße Schaum erscheint, muss man ihn mit dem Löffel abschäumen.
  • Nachdem das Wasser ausgekocht und der Schaum weggenommen wurden, lassen wir das Getränk auskühlen und gießen es in ein Glasgefäße aus.
  • Diese Mischung soll in einer Stunde vor dem Geschlechtsverkehr getrunken oder sie kann zur Potenzsteigerung im Allgemeinen angewandt werden. Dazu soll man sie dreimal pro Woche trinken. Doch sie soll nicht auf nüchternen Magen angewandt werden, weil der Zitronensaft die Schleimhaut des Verdauungssystems negativ bewirken kann.

Also, es gibt viele Methoden, wie man die Potenz verstärken kann. Jeder Mann kann selbst auswählen, was für ihn am besten ist. Außerdem soll man die ärztliche Beratung nicht vergessen, bevor man alle oben beschriebenen Rezepte zu verwenden beginnt.

img1
img2
img3

Das könnte Sie auch interessieren

2017 Februar 08
9:07
Wie kann man die Potenz steigern ohne Medikamente?
Die Penispumpe gilt derzeit als ein effektives Mittel zur Vergrößerung des Penis und Verbesserung von seiner Funktion. Die Hersteller garantieren einen schnellen Effekt...
2017 Januar 31
8:04
Natürliche Alternativen zu Viagra
Niemand will alt werden, aber leider können Menschen nicht ewiglich jung und gesund bleiben. Was die sexuelle Gesundheit betrifft, sind sie dem Risiko von verschiedenen ...
2017 Januar 24
7:15
Hilft Ingwer gegen Impotenz?
Wenn man Schwierigkeiten im Sexualbereich bekommt, dann geht man normalerweise in die Apotheke und fragt nach einem wirksamen Medikament...