Warenkorb

Hilft Lebertran gegen Impotenz?

Sexuelle Gesundheit des Mannes 2017 Dezember 28
10:16
Hilft Lebertran gegen Impotenz?

Die Nützlichkeit von Lebertran für Männer lässt schon vor langer Zeit keine Zweifel aufkommen. Männer verzehren dieses nutzbringende Produkt nicht sehr häufig, weil sein Geschmack nicht so angenehm ist. Aber nun ist Lebertran auch in der Kapselform erhältlich, wobei man mit seiner Einnahme keine Probleme hat.

Zusammensetzung von Lebertran

Der qualitative Lebertran ist für die männliche Gesundheit dank der Anwesenheit von folgenden Komponenten ziemlich nützlich:

  1. Omega-3-Fettsäuren, einschließlich der Eicosapentaensäure, der Docosahexainsäure, der alpha-Linolensäure. Ihr Hauptvorteil liegt darin, dass sie auf den Körper entzündungshemmend wirken, den Gefäßzustand verbessern, eine positive Wirkung auf die Haut ausüben.
  2. Omega-9-Fettsäuren, vor allem die Oleinsäure senkt den Spiegel des LDL-Cholesterins im männlichen Organismus.
  3. Das Vitamin А verbessert die Sehkraft, erhält die gesunde Haut, erhöht die Abwehrfähigkeit, ist für eine normale Funktion des Verdauungs- und Atemsystems notwendig.
  4. Das Vitamin D wird für die normale Härte des Knochengewebes und der Zahnsubstanz benötigt.
  5. Das Vitamin Е ist für die Funktion der Fortpflanzungsorgane unersetzbar.
  6. Spurenelemente: Jod, Magnesium, Eisen, Calcium und andere.

Die Anwesenheit der Omega-3-Fettsäuren und des Vitamins D stellt den höchsten Wert dar, weil diese Stoffe in anderen Produkten einen niedrigeren Gehalt haben oder abwesend sind.

Worin bestehen Vorteile von Lebertran für Männer?

Dank dem Vorhandensein von vielen notwendigen Komponenten weist der Lebertran folgende Wirkung auf den Körper auf:

  1. Er stimuliert den Stoffwechsel.
  2. Er beseitigt Entzündungsvorgänge.
  3. Er senkt das Risiko des Diabetes.
  4. Er stimuliert die Erneuerung der Nervenfasern, des Bindegewebes und der Zellmembranen.
  5. Er verbessert die Herzfunktion.
  6. Er senkt das Risiko der Atherosklerose.
  7. Lebertran verstärkt die Zellwände.
  8. Er regelt den Cholesteringehalt.
  9. LebertranEr senkt effektiv das Risiko der Thromben.
  10. Er verbessert den Zustand der Haut, der Nagelplatten, der Haare.
  11. Er steigert die Aufnahme von Eisen und Calcium.
  12. Lebertran verhindert pathologische Prozesse auf der Schleimhaut.
  13. Lebertran senkt das Risiko der Beinkrämpfe.
  14. Er senkt die Irritierbarkeit.

Der Lebertran stellt auch eine wichtige Quelle der Vitamine und Mineralien, besonders in der kalten Jahreszeit dar.

Kann Lebertran gegen Erektionsstörungen helfen?

Neben der allgemeinen nützlichen Wirkung ist Lebertran ein unersetzliches natürliches Potenzmittel. Er bewirkt das Fortpflanzungssystem des Mannes folgenderweise:

  • Lebertran stimuliert die Synthese der männlichen Hormone, besonders des Testosterons. Dadurch wird die Erektion verstärkt, die Geschlechtslust erhöht sich.
  • Er hemmt die Produktion des Stresshormons Cortisol, was den Hormonhaushalt fördert und das Funktionieren des Körpers im Allgemeinen verbessert.
  • Lebertran stimuliert die Spermienproduktion, deshalb wird dieses Mittel bei der männlichen Unfruchtbarkeit empfohlen.
  • Er senkt das Risiko der Prostatitis dank seiner entzündungshemmenden Wirkung.
  • Lebertran senkt das Risiko von Prostatakrebs

Männer, die Lebertran regelmäßig verzehren, sehen auch besser aus, weil diese Substanz das Aufbauen der Muskelmasse fördert, die Attraktivität für Frauen steigert, die Libido zu erhöhen hilft.

Wie soll man Lebertran einnehmen?

Die Anwendung der Kapselform laut der Gebrauchsanweisung ist heutzutage die bequemste Einnahmemethode von Lebertran. Man kann fast in jeder Apotheke diese Kapseln kaufen.

Der Lebertran wird nach dem Produktionsverfahren in folgende Gruppen aufgeteilt:

  • Das Fett, dass nur aus der Dorschleber oder der Leber von anderem fettigen Fisch hergestellt wird. Dabei wird das Fett nur aus der Leber genommen. Die Konzentration der nutzbringenden Vitamine in solchem Produkt ist hoch, doch das kann auch bestimmte toxische Substanzen enthalten, miteinbezogen Metallsalze.
  • Das Fett, dass aus dem kleinen Fisch hergestellt wird. Dieses Produkt enthält Vitamine, die Omega-3-Fettsäure. Es ist wünschenswert, dass die Nachreinigung bei seiner Produktion eingesetzt wird, anderenfalls kann das eine schädliche Beimischung enthalten.
  • Das Fett, dass aus dem großem Fisch (z.B. Lachs) hergestellt wird. Diese Produkte sind reich an Omega-Fettsäuren und sind für Menschen nicht toxisch. Deshalb kann das Produkt längere Zeit eingenommen werden. Dieser Lebertran ist für Ihre Ration am besten.

Also, es wird empfohlen, das Produkt aus dem großen Fisch zu bevorzugen, um den Körper mit Nutzstoffen ohne Risiko optimal zu bereichern.

Wir empfehlen, Lebertran während Mahlzeiten einzunehmen. Die Anzahl der Einnahmekurse soll höchstens dreimal pro Jahr betragen. Jeder Kurs dauert bis zu 3-6 Wochen und hängt von dem Produkttyp ab.

Heute wird Lebertran in einer bequemen Kapselform erzeugt, seine Einnahme wird nicht von unangenehmen Empfindungen begleitet und unterscheidet sich nicht von der von Vitaminen.

Falls man Lebertran-Kapseln aus der Apotheke nicht mag, kann man in seiner Ration solche Lebensmittel verzehren, wie die Dorschleber, die sehr an den Omega-Fettsäuren reich ist.

Gegenindikationen und mögliche Nebenwirkungen von Lebertran

In seltenen Fällen soll man beim Vorhandensein dieser Gegenindikationen auf den Lebertran verzichten:

  • Die Nieren- und Leberinsuffizienz
  • Die Hypervitaminose vom Vitamin D im Körper
  • Der Übermaß an Calcium
  • Störungen der Schilddrüse
  • Hohe Blutgerinnungswerte
  • Allergien nach der Einnahme

Beim Verzehr vom fettreichen Fisch sind Überdosierungen ganz selten, weil es schwer ist, zu viel Fisch zu essen. Wenn man Kapseln einnimmt, kann eine Überdosierung bei der Nichteinhaltung der Gebrauchsanweisung beobachtet werden, wobei man solche Symptome haben kann wie Diarrhoe, Übelkeit, Schmerzen in den Verdauungsorganen.

Wenn man auf seinen Körper aufmerksam achtet, den Mangel an Spurenelementen oder Vitaminen mit Hilfe von speziellen Präparaten oder Nahrungsergänzungsmitteln rechtzeitig ausgleicht, erhält man auf Dauer die normale Arbeit des Fortpflanzungssystems. In diesem Fall fühlt sich der Mann in jedem Alter wohl, und erhält sexuelle Beziehungen lange Zeit hindurch.

Bei Potenzproblemen hilft nicht nur der Lebertran, sondern auch Potenzpillen rezeptfrei. Bei 365-pharm können Sie nicht nur Pillen kaufen, sondern auch flüssige Potenzmittel wie Kamagra Oral Jelly günstig kaufen.

alt U11
alt U22
alt U33

Das könnte Sie auch interessieren

alt osteochondrosis-erectile-dysfunction
2018 Januar 19
4:26
Kommt es zu Erektionsstörungen durch Osteochondrose?
...
alt coffee-and-potency
2018 Januar 12
11:23
Ist Kaffee für Männer schädlich?
...
alt cod-liver-oil
2017 Dezember 28
10:16
Hilft Lebertran gegen Impotenz?
...